Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Seminar und Ritual mit Milena Gartler und Christa Singer – 16./17. 10. 2021 am Koglerhof, Ternberg OÖ

16. Oktober - 17. Oktober

Wir leben in einer Zeit großer Veränderungen, vor allem der Klimaveränderungen und Katastrophen auf allen Ebenen.

Viele Wissenschaftler fordern dazu auf, zur Natur zurückzukehren, also zu unserer Mutter Erde. So wie es die alten Traditionen der indigenen Völker lehren, um in eine bessere Beziehung mit ihr zu treten…

Die Mutter Erde ist ein lebendiges Wesen, sagen die Alten der andinen Tradition. Sie haben den vier Elementen, Luft, Wasser, Erde und Feuer, eine große Bedeutung beigemessen, und sie sagen, dass jedes Element von einem Geist regiert wird. Deshalb kennen sie auch die Riten und Zeremonien an die Elemente.

Denn diese Elemente manifestieren sich in unserem Körper, unserer Psyche, im Leben im Allgemeinen und selbst im Tod.

Die Tradition der Anden möchte dieses Wissen bekanntmachen. Lernen Sie über dieses Wissen, eingebettet in Freude, Musik, Tanz und Gebete und einem Ritual für die Mutter Erde am Sonntag.

Da die Mutter Erde heute dringend diese Rituale, Opfergaben, und unseren Dank und unsere Wertschätzung braucht, ist es auch möglich, nur am Sonntag teilzunehmen.

Bitte mitbringen: Sitzunterlage, Decke, wetterfeste Kleidung, Hausschuhe

Für das Ritual: festliche Kleidung (Frauen bitte mit Rock oder Kleid), einige nach Gefühl ausgewählte Gaben für die Mutter Erde (z.B. Getreide, Nudeln, Hülsenfrüchte, Früchte, Süßes – auch selbstgebacken, etc.. Nichts Saures, Scharfes oder Salziges), 2 Getränke (kein Wasser, kein Tomatensaft, keine Zitrussäfte).

Anmeldung bis bei Milena Gartler 069910750125, milena.gartler@gmx.at  bis 1. 10. 2021

Ort: Koglerhof, Ternberg OÖ, www.koglerhof.at

Kosten: 140,-, Studenten 70,- + Material (ca  45,- je nach Teilnehmerzahl) + Unterkunft und Verpflegung: DZ ca. 66,- EZ ca. 90,- p.P.

Teilnahme nur am Ritual: 70,-, Studenten 35,- + Material

Milena Gartler ist Diplomübersetzerin, Shiatsu-Praktikerin und Taketina Rhythmuspädagogin. Sie lernt seit über 20 Jahren bei Meister Juan Camargo Huaman und folgt dem spirituellen Weg der Pacha Mama.

 

 

 

Christa Singer ist ausgebildete Berufs- und Sozialpädagogin
und seit ca. 30 Jahren im Sozialbereich beratend tätig.
Sie lernt und praktiziert den Weg der Mutter Erde und ist seit
über 25 Jahren Schülerin von Meister Juan Camargo Huaman.

 

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung!

 

 

Details

Beginn:
16. Oktober
Ende:
17. Oktober

Veranstaltungsort

Gasthof Koglerhof
Wurmbach 35
Ternberg, 4452 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+ 43 7256/8644
Webseite:
http://koglerhof.at/