Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Januar 2020

Terminvorschau 2020

1. Januar - 31. Dezember

Die andine Kultur ist mit dem Weg der Mutter Erde (Pacha Mama) identifiziert, auf dem es um die Praxis des Lebens geht (Pacha). Sie kennt weder Hölle, Sünde oder Karma. Sie braucht nur die Harmonie und den Respekt vor den Gesetzen des Himmels und der Erde. Der Mensch ist wie eine Achse in Bewegung zwischen dem Unendlichen und dem Endlichen. An dieser Harmonie des Himmels und der Erde arbeiten wir, indem wir entsprechend der Tagundnachtgleichen und der Sonnwenden zeremonielle Übungen…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2020

Initiatorische Reise nach Peru 22.7. – 1.8. 2020 mit Meister Juan Camargo Huaman und Assistenz Milena Gartler

22. Juli - 1. August
Peru

Aufgrund der aktuellen Situation von COVID 19 ist die Reise für diesen Zeitpunkt abgesagt. Eine weitere Reise im Sommer 2021 ist in Planung.   Meister Juan Camargo führt uns zu den wichtigsten heiligen transzendentalen Tempeln, die mit dem Menschen, dem Kosmos und der Mutter Erde (Pacha Mama) in Beziehung stehen, und Sie werden die Gelegenheit haben, die erste andine initiatorische Schule zu besuchen, die Paqarina (Ashram) genannt wird, und von Meister Juan Camargo Huaman im heiligen Tal der Inkas gegründet wurde.…

Erfahren Sie mehr »

August 2020

Pacha Saumi – die Zeremonie der Mutter Erde 07.-09.08.2020 mit Khuyaq Juan Camargo Huaman

7. August - 9. August
Gasthof Koglerhof, Wurmbach 35
Ternberg, 4452 Österreich
+ Google Karte anzeigen

Pacha Saumi – das Fest der Mutter Erde (Pacha Mama) am Koglerhof (OÖ) 07.- 09. August 2020 mit Khuyaq Juan Camargo Huaman. Im August schenkt uns die Mutter Erde (Pacha Mama) die Reichtümer ihrer Arbeit: alle Nahrungsmittel, von denen wir uns ernähren und die Früchte, die wir genießen. Man muss wissen, dass die Mutter Erde (Pacha Mama) eine Reflexion der Göttlichen Mutter des Universums ist, die reine Liebe ist. Bei diesem Fest der Mutter Erde (Pacha Mama) nähern wir uns…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

Zeremonie der Herbst- Tagundnachtgleiche vom 18. – 20.09.2020 mit Khuyaq Juan Camargo Huaman

18. September - 20. September
Landhotel Yspertal, Ysper 1
Yspertal, Niederösterreich 3683 Österreich
+ Google Karte anzeigen

Herbsttagundnachtgleiche vom  18.- 20. September 2020 im Landhotel Yspertal mit Khuyaq Juan Camargo Huaman Vielleicht ist dies die wichtigste Zeremonie des Menschen – denn die Mutter Erde (Pacha Mama) gibt dem Menschen eine zweite Gelegenheit, oder einen zweiten Frühling. So wie der Frühling im Zeichen Widder beginnt (Widder entspricht der Geburt), so beginnt der zweite Frühling mit dem Zeichen Waage, wo der Mensch eine Rückschau seines Lebens macht und versucht alles Schlechte, was er im Leben getan hat, zu harmonisieren.…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

AYA MARQ’AY – das Fest der Ahnen

30. Oktober - 1. November
Rabenstein an der Pielach, Warth 20
Rabenstein an der Pielach, Oberösterreich 3203 Österreich
+ Google Karte anzeigen

Aya Marq’ay – das Fest der Ahnen 30. 10. – 01.11.2019 in Rabenstein/Pielach Das andine Denken glaubt nicht so an den Tod wie viele es tun. Daher wird das Leben Pacha (Bewegung vom Endlichen zum Unendlichen) genannt. Wenn der Mensch stirbt, versteht der andine Mensch das so, dass der Mensch seine Existenz weiterführt bis er auf die Erde zurückkehrt und wieder stirbt, und wieder zurückkehrt, in einer vielleicht unendlichen Inkarnation. In dieser Zeremonie erinnert man sich in der andinen Welt…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

Weihnachtszeremonie vom 18.-20.12.2020

18. Dezember - 20. Dezember
Landhotel Yspertal, Ysper 1
Yspertal, Niederösterreich 3683 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Ölgemälde: Miguel Camargo Huaman

Zeremonie zur Wintersonnwende vom 18. - 20. Dezember 2020 in Yspertal / Waldviertel Die längste und dunkelste Nacht des Jahres. Die Tradition sagt, dass in der Dunkelheit der Geist aktiviert wird. Und so tritt in diesem Fest der Inkarnation der Geist in die Materie ein und gibt der Materie Leben. So wird philosophisch gesehen die Geburt gefeiert. Es ist die Wiedergeburt des Lichtes. Der Mensch erwacht mit dem Wunsch, dem anderen zu helfen, sich dem anderen zu öffnen und vor…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren