Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

März 2018

Vortrag: Pachakuticheq – der Beginn eines neuen spirituellen Denkens für dieses Zeitalter von Meister Juan Camargo Huaman

21. März 2018 @ 19:00 - 21:00
Gusshausstraße 14/3, 1040 Wien, Gusshausstraße 14/3
Wien, Wien 1040 Österreich
+ Google Karte

Yachay - die Inkatradition - der spirituelle Weg der Mutter Erde am Mittwoch, 21. März  2018 um 19.00 in Wien, Gusshausstraße 14/3, 1040 Wien Wir erleben eine Zeit großer Umwälzungen auf allen Ebenen unseres Lebens, sei es wirtschaftlicher, politischer, sozialer oder spiritueller Art. Der Mensch des neuen Zeitalters stellt sich viele Fragen ohne Antworten über die spirituellen Konzepte des Himmels und der Hölle, über Sünde und Sühne. Die Konzepte von Karma und Weltentrücktheit entsprechen oft auch nicht den Bedürfnissen des…

Mehr erfahren »

Juni 2018

Die Beziehung des Menschen zu den heiligen Festen des Jahres (mit Videopräsentation)

2. Juni 2018

Vortrag von Meister Juan Camargo Huaman: Die Beziehung des Menschen zu den heiligen Festen des Jahres (mit Videopräsentation) - Termin auf Herbst verschoben Die Philosophie der Anden beruht immer auf der Mystik der Mutter Erde. Denn ohne sie und ohne ihre Unterstützung auf den verschiedenen Ebenen unseres Körpers – wie würden wir leben? Und wie wären unsere Inkarnationen und unser spiritueller Weg? Die Grundlage der Entwicklung ist im andinen Denken, in Harmonie zu sein mit dem Himmel und mit der…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Terminvorschau 2019

12. Februar

Die andine Kultur ist mit dem Weg der Mutter Erde (Pacha Mama) identifiziert, auf dem es um die Praxis des Lebens geht (Pacha). Sie kennt weder Hölle, Sünde oder Karma. Sie braucht nur die Harmonie und den Respekt vor den Gesetzen des Himmels und der Erde. Der Mensch ist wie eine Achse in Bewegung zwischen dem Unendlichen und dem Endlichen. An dieser Harmonie des Himmels und der Erde arbeiten wir, indem wir entsprechend der Tagundnachtgleichen und der Sonnwenden zeremonielle Übungen…

Mehr erfahren »

März 2019

Zeremonie der Frühlingstagundnachtgleiche mit Khuyaq Juan Camargo Huaman 23.-24.03.2019

23. März - 24. März
Landhotel Yspertal, Ysper 1
Yspertal, Niederösterreich 3683 Österreich
+ Google Karte

Zeremonie der Frühlingstagundnachtgleiche im Landhotel Yspertal mit Khuyaq Juan Camargo Huaman (Meister der Inkatradition) 23.-24. März 2019 Symbolisch kann man sagen, dass der Frühling die Geburt des Menschen ist, wo sich als erstes der Körper entwickelt, die Kraft im Allgemeinen, der Mut, die Ausdauer und die Intelligenz in anderen Dimensionen des Menschen. Die Energien des Kosmos fließen genau jetzt intensiver, und der Mensch muss verstehen, sie zu kanalisieren. Ablauf: Samstag: Anreise: 8:00, Beginn: 9:09 Ch’allay: Einladung der Schutzwesen der Mutter…

Mehr erfahren »

Juni 2019

Sommersonnenwende INTI RAYMI mit Khuyaq Juan Camargo Huaman vom 21. – 23.06.2019

21. Juni - 23. Juni
Gasthof Koglerhof, Wurmbach 35
Ternberg, 4452 Österreich
+ Google Karte

Sommersonnenwende: INTI RAYMI - das Fest der Sonne mit Khuyaq Juan Camargo Huaman (Meister der Inkatradition) vom 21. - 23. Juni 2019 am Koglerhof Zur Zeit der Sommersonnwende erreicht das Licht seine Reife. Symbolisch gesehen stellt das Licht das Wachstum des Menschen dar. Auch ein tiefgründiges Wissen kann Licht sein, denn es eröffnet uns neue Sichtweisen und Möglichkeiten zu wachsen. Licht ist auch die Freude, wenn das Herz aufgeht und die Sinne hell und leicht werden. Diese unsere Freude ist…

Mehr erfahren »

Juli 2019

Seminar in den Bergen mit Khuyaq Juan Camargo Huaman vom 05. – 09. Juli 2019

5. Juli - 9. Juli
Tauplitz, Linzerhaus
Tauplitzalm, Steiermark
+ Google Karte

Seminar in den Bergen mit Khuyaq Juan Camargo Huaman (Meister der Inkatradition) "Die Mutter Erde im andinen Denken" Herzlich Willkommen zum Seminar in den Bergen auf der Tauplitz, dem größten Seenhochplateau Europas. Die Meister der Tradition der Anden öffnen ihre Tore, um den Menschen den mystischen Weg der Mutter Erde vorzustellen, da sie erachten, dass der Mensch sich in dieser neuen Ära auf allen Ebenen verändern sollte. Sie werden das Wissen der Alten weitergeben, das zutiefst menschlich und natürlich ist.…

Mehr erfahren »

August 2019

Pacha Saumi – die Zeremonie der Mutter Erde 02.-04.08.2019

2. August - 4. August
Dachstein, Winkl 31
Obertraun, Oberösterreich 4831 Österreich
+ Google Karte

Pacha Saumi – das Fest der Mutter Erde (Pacha Mama) am Fuße des Dachsteins 02.-04. August 2019 Im August erreicht die Pacha Mama (Mutter Erde) ihre Reife. Sie schenkt uns im Überfluss ihre besten Farben und Früchte. Der Mensch erlebt mit all seinen Sinnen den Reichtum der Pacha Mama, die die Manifestation der göttlichen weiblichen Kraft des Universums ist. An diese Göttliche Mutter – Mama Pacha – können wir uns nur über das Fühlen annähern, denn sie ist die reine…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren